Lernen am Leibniz

Unsere Leitsätze

  • Unsere Schule soll Lern- und Lebensraum sein, mit dem sich alle am Schulleben Beteiligten identifizieren. Unsere Schüler werden individuell beraten, begleitet und gefördert, so dass sie für sich selbst Verantwortung übernehmen können und die Fähigkeit zu lebenslangem Lernen entwickeln.
  • Partizipation und Kollegialität, transparente Entscheidungen und demokratische Kommunikationsstrukturen sind für uns unverzichtbare Grundlagen eines sozialen Klimas der Offenheit, Wertschätzung und Toleranz und damit allen schulischen Arbeitens.
  • Wissen und Wissensvermittlung halten sich in unserem Verständnis nicht an die Grenzen einzelner Fächer oder des schulischen Erfahrungsraums. Wir öffnen uns daher gegenüber unserem sozialen Umfeld, anderen Kulturen und unterschiedlichen Lernorten ohne dabei auf bewährte Bildungstraditionen zu verzichten.
  • Kulturelle Unterschiede sollen bewusst wahrgenommen und der produktive Umgang mit ihnen soll erlebt und gelernt werden.
  • Wir streben selbständige und kooperative Lern- und Arbeitsformen und entsprechende Formen der Leistungsmessung an.

Für weitere Informationen studieren Sie unser Schulprogramm. (im "Adobe Reader"-Format). Das aktuelle Schulprogramm finden Sie hier.

Profilbildung an der Leibniz-Schule

 

  Bilinguale Bildung Mathematische Bildung Musische Bildung
Kl. 7: Vorbereitung (verstärkter Unterricht in 1. FS) Leistungsdifferenzierung
Zusatzangebot, Wettbewerbe
Bläserklasse, Chor, Orchester
Teilungsunterricht Kunst
Kl. 8: Bilinguale Module in GE, Bi (Ch); Debating Leistungsdifferenzierung
Zusatzangebot, Wettbewerbe
Bläserklasse, Chor, Orchester
Teilungsunterricht Kunst
Kl. 9: Bilinguale Module in GE, Bi; Debating, Delf Leistungsdiff. in Modulen ab 2009
Zusatzangebot; Koop. IT
Bläserklasse, Chor, Orchester
WPF „Werkstatt Kultur“
Kl. 10: Bilinguale Module in GE, Bi; Debating; Delf Leistungsdiff. in Modulen (ab 2010)
Zusatzangebot; Koop. IT
Chor, Orchester
WPF „Werkstatt Kultur“
Q: (Seminarkurs) „Debating“
Ergänzungskurs FR, EN
Kooperation PW/EN
Kooperation BI/FR
LK / CAS / Koop. Universität
LK Informatik

Chor, Orchester
Ergänzungskurse
Aufführungen (mind. 2/Jahr)